Anmeldungen zu online-Kursen, die sehr zeitnah zum Beginn des Seminars eingehen, können nicht immer rechtzeitig bearbeitet werden. So konnten wir aktuell nicht immer rechtzeitig den Link zum Seminar verschicken, so dass die betreffenden Personen nicht mehr teilnehmen konnten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine sehr kurzfristig vor dem jeweiligen Seminarbeginn verschickte Werbung um Teilnahme (z.B. über Newsletter) nicht immer rechtzeitig vom Fortbildungsservice bearbeitet werden kann.

Bitte nehmen Sie im Bedarfsfalle mit der zuständigen Sachbearbeitung telefonischen Kontakt auf.


Unsere Fortbildungen finden überwiegend digital statt; in begründeten Ausnahmefällen ist aber auch eine Durchführung in Präsenz möglich. Hierzu können die Seminarräume im LIS unter Beachtung des Hygieneplans (pdf, 603.3 KB) mit den maximal zulässigen Personenzahlen genutzt werden. Es besteht die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung auf allen Fluren und Gemeinschaftsflächen, ab einer Anwesenheit von mindestens drei Personen auch in den Seminarräumen.

Alle Teilnehmenden in Präsenzveranstaltungen müssen der Kursleitung schriftlich erklären, dass für sie

Wir freuen uns auf Sie – digital oder analog!

Mit diesen Kürzeln am Ende von Kurstiteln kennzeichnen wir schulinterne und Kita-interne Fortbildungen. So können Sie gleich erkennen, ob Sie das entsprechende Angebot direkt individuell auswählen können oder eine Absprache mit den verantwortlichen im LIS erforderlich ist, um eine Durchführung in Ihrer Einrichtung umzusetzen.

Die mit den SuBITI-Zugängen verknüpften dienstlichen E-Mail-Adressen haben die Form „subiti-anmeldename@schule.bremen.de“. Zur Nutzung dieser Adressen haben Sie zwei Möglichkeiten: