Tür auf und raus in die Natur! - Spiele zum Erleben und Entdecken im Außengelände

Der Kurs ist abgeschlossen Der Veranstaltungstermin wurde geändert.

Kursnr.
20-0210203
Beginn
Di., 15.09.2020,
09:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Anmeldeschluss
25.08.2020
Gebühr
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte in der frühkindlichen Bildung
Die Veranstaltung eignet sich für Ü3 und Hort. Die Fachkräfte erfahren an diesem Tag, welche Spiele und Aktivitäten sich für das eigene Außengelände oder den Park um die Ecke eignen.

Wir werden in der ersten Hälfte des Tages erprobte naturpädagogische Spiele kennenlernen und ausprobieren. Es sind Ideen, mit denen man Kinder ohne großen Aufwand für die Natur begeistern kann und Natur erleben lässt. Dabei werden die Sinne angesprochen, zu Bewegung angeregt sowie die forschende Neugier geweckt. In der zweiten Hälfte behandeln wir neben der praktischen Umsetzung auch die Frage, was Naturerlebnisse bei Kindern bewirken und wie vielschichtig der positive Nutzen für die Entwicklung ist.

Ziele:
- die Vermittlung von Methoden, um Kindern Naturerlebnisse zu ermöglichen und sie dabei zu begleiten
- die Vermittlung der Bedeutung von Natur für die kindliche Entwicklung

Bei Bedarf gibt es Zeit für Austausch oder Planung.

Bitte wetterfest anziehen!

Veranstalter: Koordinierungsstelle Umwelt Bildung Bremen

Kursort

BUND-Kinderwildnis
Strandweg Ecke Fährweg
28201 Bremen