Alle am richtigen Platz-Aufstellungsarbeit

Die Veranstaltung ist ausgebucht

Kursnr.
21-71004
Beginn
Di., 28.09.2021,
15:00 - 18:00 Uhr
Dauer
6 Termine
Anmeldeschluss
21.09.2021
Gebühr
Zielgruppe
Grundschule, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gym. Oberstufe, SekII Berufsbildende Schulen

Wir sind eingebunden in unterschiedliche Systeme wie z.B. die Familie, die Berufsgruppe, die Schule als Organisation und gestalten unser Leben in gegenseitigen Beziehungen zu und mit anderen Menschen. Zugleich bewegen wir uns stets in der Beziehung zu uns selbst und unseren eigenen inneren Prozessen.
Manchmal verhaften wir an problematischen Situationen oder Fragen und kommen trotz verschiedener Lösungsversuche nicht weiter und drehen uns im Kreis. Das können Fragestellungen zu aktuellen oder immer wiederkehrenden persönlichen oder beruflichen Themen sein, zu anstehenden (beruflichen) Entscheidungen, Problemen, Konflikten oder auch körperlichen Symptomen.
In der Aufstellungsarbeit zeigt sich das Beziehungsgefüge in seinen wesentlichen Aussagen und hilft uns, die eigene Verflechtung im jeweiligen System klarer zu erkennen. Es entwickeln sich neue Perspektiven, die dazu beitragen, hinderliche Verstrickungen und Verhaltensmuster zu lösen und Klärungen zu möglichen Lösungs- und Veränderungsschritten für den eigenen Weg zu gewinnen.

Aufstellungen können helfen:
- einen guten Platz im System zu finden
- sich neue Sichtweisen zu erschließen
- wieder mehr Klarheit und Gespür für den eigenen (beruflichen) Lebensweg zu gewinnen
- Beziehungen und Kooperationen gewinnbringend zu gestalten
- sich mit ungeklärten inneren Aspekten versöhnlich auseinanderzusetzen
- sich mit den eigene Ressourcen zu verbinden

Das Angebot ist offen für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten, Mitgliedern von erweiterten Schulleitungen sowie weiteres pädagogisches Personal in Schulen.

Vorkenntnisse in der Aufstellungsarbeit sind willkommen, aber nicht Bedingung.

Das Angebot ist eine Veranstaltungsreihe. Bitte beachten Sie, dass die Arbeit in einem vertraulichen und kontinuierlichem Gruppenprozess stattfindet und eine Anmeldung für alle Termine als verbindlich gilt.

Kursort

LIS (Am Weidedamm)
Am Weidedamm 20
28215 Bremen



Kurstermine

Anzahl: 6
Datum

28.09.2021

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)

Datum

07.12.2021

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)

Datum

22.02.2022

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)

Datum

22.03.2022

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)

Datum

03.05.2022

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)

Datum

31.05.2022

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)



Unterkurse