Inklusiver Deutschunterricht (auch) für Schüler:innen mit dem Förderschwerpunkt W&E

Zur Anmeldung Es sind noch Plätze verfügbar

Kursnr.
21-55311
Beginn
Di., 08.02.2022,
15:00 - 18:00 Uhr
Dauer
2 Termine
Gebühr
Zielgruppe
Grundschule

Teil 1: Dienstag, 08.02.2022
Der erste Teil der zweiteiligen Veranstaltung fokussiert das Konzept der "gemeinsamen Sache" als pragmatischen Zugang zur Planung inklusiven Deutschunterrichts. Am Unterrichtsbeispiel eines Literaturprojekts betrachten wir konkrete Möglichkeiten der Anpassung von Inhalten und Gestaltung von Aufgaben in stark heterogenen Lerngruppen. Im Anschluss machen wir uns auf die Suche nach "gemeinsamkeitshervorbringenden Elementen" (Naugk 2016) für eigene inklusive Literaturprojekte. Das Mitbringen von Texten, mit denen die Teilnehmenden im Unterricht arbeiten wollen, ist daher erwünscht!
Hinweis: Diese Präsenzveranstaltung entspricht inhaltlich dem Online-Angebot aus dem letzten Schuljahr. Die Inhalte werden dieses Jahr durch analoge Materialien und Methoden veranschaulicht.

Ziele:
- das Konzept der "gemeinsamen Sache" kennenlernen
- Wege zur individuellen Zielformulierung im Fach Deutsch finden
- Ideen für "gemeinsamkeitshervorbringende Elemente" (Naugk 2016) in Literaturprojekten finden

Teil 2: Dienstag, 22.02.2022
Im zweiten Teil der zweiteiligen Veranstaltung vertiefen wir den Aspekt der Zugänglichkeit, indem wir uns konkret über methodische Zugangsmöglichkeiten zu den vier Kompetenzbereichen des Deutschunterrichts austauschen. Dazu befassen wir uns zum Beispiel mit hilfreichen und weniger hilfreichen Ansätzen bei der Begleitung von SuS im Förderschwerpunkt W&E. Zentral ist außerdem die kollegiale Beratung zu konkreten Problemstellungen des Unterrichts, anknüpfend an die Ideensammlungen aus dem ersten Teil der Veranstaltung.
Hinweis: Diese Präsenzveranstaltung entspricht inhaltlich dem Online-Angebot aus dem letzten Schuljahr. Die Inhalte werden dieses Jahr durch analoge Materialien und Methoden veranschaulicht.

Ziele:
- fachdidaktische Ansätze im inklusiven Kontext reflektieren
- Unterricht durch Hilfsmittel und alternative Zugänge barrierearm gestalten
- Strategien zur Materialanpassung erwerben bzw. vertiefen

Kursort

LIS (Am Weidedamm)
Am Weidedamm 20
28215 Bremen



Kurstermine

Anzahl: 2
Datum

08.02.2022

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)

Datum

22.02.2022

Uhrzeit

15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Am Weidedamm 20, LIS (Am Weidedamm)



Unterkurse