MaCo - Mathematik aufholen nach Corona - Einführungsveranstaltung/ Verstehensgrundlagen im Fokus (online)

Anmeldung erfolgt direkt beim Veranstalter

Kursnr.
22-20321
Beginn
Di., 13.09.2022,
16:00 - 18:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
Dokumente zum Kurs
Zielgruppe
Grundschule, Sek. I Oberschule, Sek. I Gymnasium, Sek. II gymnasiale Oberstufe

MaCo - "Mathematik aufholen nach Corona" ist ein Online - Fortbildungsprogramm des Deutschen Zentrums für Lehrkräftebildung Mathematik .
In dieser Veranstaltung:
In den Phasen der Schulschließungen haben viele Kinder und Jugendliche nicht so intensiv lernen können wie sonst, andere hatten auch vorher bereits Aufholbedarfe. Viele Lehrkräfte oder (extra für Förderung eingestellte) Förderkräfte fragen sich nun: Wie erkennt man die Lernenden, die Förderung am dringendsten nötig haben? Und worauf kommt es in den Förderungen thematisch am meisten an? Wie fördert man zielgerichtet, so dass keine weitere Zeit vergeudet wird? Wo findet man Materialien, um sich die Förderung nicht selbst ausdenken zu müssen.
Die MaCo- Einführungsveranstaltung eröffnet die Seminar-Reihe, mit der wir für 12 wichtige Themen mögliche Diagnose- und Förderkonzepte vorstellen. Sie lassen sich im Förderunterricht ebenso einsetzen wie im Regelunterricht und spannen das Spektrum von Klasse 1 bis 11 auf. Die MaCo-Online-Seminar-Reihe richtet sich an Mathematik-Lehrkräfte und Förderkräfte mit und ohne fachdidaktische Vorkenntnisse in diesem Themengebiet. Gearbeitet wird ganz praktisch, damit die Teilnehmenden direkt loslegen können.

Anmeldung erfolgt direkt über die Web-Seite des DZLM: https://maco.dzlm.de/

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

13.09.2022

Uhrzeit

16:00 - 18:00 Uhr

Ort

Online-Seminar